Rss Feed Facebook button Youtube button

„Es gibt keinen Weg zum Frieden.
Frieden ist der Weg.“ Mahatma Gandhi

  • Wir leben Gewaltfreiheit

    Wir leben Gewaltfreiheit

    Der Versöhnungsbund tritt für eine Kultur der Gewaltfreiheit ein: Eine Kultur des Miteinanders, die bestehende Grenzen überwindet Ein Kultur der Solidarität, die die Würde jedes Menschen achte und die Einhaltung der Menschenrechte gewährleistet Eine Kultur des Dialogs, die Andersdenkende achtet und mit ihnen nach Lösungen sucht Eine Kultur des Vertrauens, die zivile statt militärische Konfliktbearbeitung [...]

    Mehr lesen

  • Für Frieden und Gerechtigkeit

    Für Frieden und Gerechtigkeit

    Die Arbeit des österreichischen Zweiges des Versöhnungsbundes hat das Ziel eine friedliche und gerechte Welt und ein gutes Zusammenleben aller zu ermöglichen. Dafür braucht es Engagement auf verschiedenen Ebenen und politische sowie gesellschaftliche Veränderung.   Aus unserer Arbeit: Kultur des Friedens Aktive Friedenspolitik

    Mehr lesen

  • IFOR International

    IFOR International

    Der österreichische Zweig des Versöhnungsbundes ist Teil der internationalen gewaltfreien Bewegung für eine gerechtere Welt. Wir versuchen, die Bedürfnisse und Interessen von Menschen in aller Welt in unsere Arbeit in Österreich einzubringen und fühlen uns mit ihnen solidarisch.Wir gehen davon aus, daß alle Menschen in Feiheit und gleich an Würde und Rechten geboren sind und [...]

    Mehr lesen

  • Unsere Aktivitäten

    Unsere Aktivitäten

      Frieden verlangt Einsatz. Darum engagieren wir uns in folgenden Bereichen:   Bildungsarbeit Aktive Friedenspolitik Kultur des Friedens Internationale Solidarität

    Mehr lesen

Aktuelles

Grundlagenpapier: Aktive Gewaltfreiheit als Perspektive im Nahostkonflikt

Grundlagenpapier: Aktive Gewaltfreiheit als Perspektive im Nahostkonflikt

Aktive Gewaltfreiheit als Perspektive im Nahostkonflikt Grundlagenpapier des Int. Versöhnungsbundes, Österr. Zweig (beschlossen bei der Vorstandssitzung am 11. Juni 2016) Ziele dieses Papiers Als Teil der internationalen Freidensbewegung arbeitet der österreichische Versöhnungsbund aktiv gewaltfrei für einen gerechten und nachhaltigen Frieden. Das schließt auch unser Engagement im Nahen und Mittleren Osten mit ein, wo es seit [...]

Delegation to Colombia

Delegation to Colombia

Longing for Peace International Delegation to Colombia February 1, 2017 – February 10, 2017   Join us to explore what peace means to rural and urban cummunities!     The signing of the agreement between the Colombian government and the country’s largest guerrilla group, the FARC is approaching quickly–it could happen any day now! Civil [...]

Südosttürkei: Stell dir vor es ist Krieg…

Südosttürkei: Stell dir vor es ist Krieg…

  Presseaussendung Wien, 4. Mai 2016 Südosttürkei: Stell dir vor es ist Krieg und (k)eineR schaut hin Internationale Delegation besuchte von 26.-29. April 2016 Diyarbakır und Cizre 5 Delegierte aus vier verschiedenen Ländern sowie zwei AktivistInnen aus der Türkei bereisten die Südosttürkei vom 26.-29. April 2016. Ziel war, die Lage in den vom Konflikt betroffenen Gebieten [...]

Ikonen der Gewalt stürzen

Ikonen der Gewalt stürzen

Projekt: Ikonen der Gewalt stürzen   Einladung zur Sommeraktion Jetzt ist es endlich soweit, wir gehen wieder unter Menschen und auf die Straße. Und noch viel besser: Wir gehen auf ein Straßenfest! Es findet am 16. September von 12-18 Uhr in der Josefstädter Straße statt und wir werden dort an einem Stand/Tisch/Inspirationsort unter dem Titel [...]

Termine

Alle aktuellen Termine

Alle aktuellen Termine

Alle Termine und Informationen zu aktuellen Veranstaltungen des internationalen Versöhnungsbundes gibt es HIER  

21.9. Linz: Einsatz für den Frieden in Palästina und Israel

21.9. Linz: Einsatz für den Frieden in Palästina und Israel

  Wann?: Mittwoch, 21. September um 19.00 Uhr Wo?: im Martin-Luther Zentrum; Martin-Luther-Platz 2a Linz Im Rahmen des Ökumenischen Begleitprogramms für Palästina und Israel (EAPPI) war Irene Benitez als Menschenrechtsbeobachterin in der Stadt Hebron (Westbank) tätig. Sie hat die lokalen Menschen in ihrem Alltag begleitet, Menschenrechtsverletzungen aufgezeichnet und palästinensische und israelische Organisationen, die sich gewaltfrei für [...]

6.-7. Jänner: Vom Konflikt zur Kooperation – Einführung Gewaltfreie Kommunikation

6.-7. Jänner: Vom Konflikt zur Kooperation – Einführung Gewaltfreie Kommunikation

Einführungsseminar: Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg Trainerin: Dominique Kerschbaumer – de Valon Wann? Freitag, 6. Jänner 2017; 15:00 – 21:00 Uhr und Samstag, 7. Jänner 2016; 09:00-18:00 Uhr Wo? VB Büro, Lederergasse 23, 1080 Wien Kosten: 100€ Teilnahmegebühr Besuch von Einführungsseminar (6.-7. Jänner 2017) und Aufbauseminar (30. Juni – 1. Juli 2017) um nur 180€, [...]

30.Juni/1.Juli: Vom Konflikt zur Kooperation – Aufbauseminar Gewaltfreie Kommunikation

30.Juni/1.Juli: Vom Konflikt zur Kooperation – Aufbauseminar Gewaltfreie Kommunikation

Aufbauseminar: Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg Trainerin: Dominique Kerschbaumer – de Valon Wann? 30.6. 2017; 15:00 – 21:00 Uhr und 1.7.2017; 09:00-18:00 Uhr Wo? VB Büro, Lederergasse 23, 1080 Wien Kosten: 100€ Teilnahmegebühr In diesem Seminar werden die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation gefestigt und vertieft. Wir üben, mit Ablehnung und Aggression umzugehen und zu verstehen, [...]

MEDIEN

ORF Beitrag zu Kolumbien

ORF Beitrag zu Kolumbien

Der Gewalt trotzen: Die kolumbianische Friedensgemeinde San José de Apartadó In einer der größten Krisenzonen Kolumbiens – der Provinz Urabá im Grenzgebiet zu Panamá – besteht seit fast 20 Jahren ein außergewöhnliches Friedensprojekt: Aus ihren Dörfern brutal vertrieben, organisierten sich die lokalen Kleinbauern und gründeten mit Hilfe der örtlichen Diözese ein neutrales, unbewaffnetes Friedensdorf. Seither [...]

Longing for Peace – Anhelando la Paz

Longing for Peace – Anhelando la Paz

Kampagne von FOR Peace Presence   Seit mehr als 50 Jahren befindet sich Kolumbien inmitten eines bewaffneten Konflikts, der von Armut, Ungleichheit und der Gier einiger weniger angetrieben wird. 2012 begann die Regierung Friedensverhandlungen mit den Guerillas der FARC. Mit mehr als 7.8 Millionen Opfern des Konflikts, die 6.6 Millionen Opfer von Zwangsvertreibungen eingeschlossen, mehr [...]

Kolumbien: Witness – Diary of a Massacre

Kolumbien: Witness – Diary of a Massacre

Am 21. Februar erinnerte sich die Friedensgemeinde San José de Apartadó/Kolumbien an die fünf Erwachsenen und drei Kinder, die bei einem Massaker in Mulatos und La Resbaloza vor 10 Jahren ermordet wurden. Renate, Friedensbegleiterin des Fellowship of Reconciliation, begleitete die Friedensgemeinde zu den Orten des Verbrechens und dokumentierte die Suche nach den Ermordeten. Ihr Filmmaterial [...]

Film: 100 Jahre Versöhnungsbund

Film: 100 Jahre Versöhnungsbund

Video zur 100-Jahr-Feier vom deutschen Versöhnungsbund  

Spenden & Sponsoren

Anlassspenden – DANKE :)

Anlassspenden – DANKE :)

Geburtstag und andere Anlässe…       Unser Mitglied Dora aus Oberösterreich feierte kürzlich einen runden Geburtstag. Als Statt-Geschenk sammelte sie Spenden für uns, über die wir uns sehr freuen, v.a. auch weil wir so wieder einige Menschen erreichen konnten, die unsere Arbeit noch nicht kannten!     DANKE Dora und noch einmal ALLES GUTE! [...]

Unsere Arbeit lebt durch Spenden!

Eine Spende ermöglicht unsere Arbeit für Frieden, Gerechtigkeit und Menschenrechte! Als unabhängiger Verein wird die Arbeit des Versöhnungsbundes zum größten Teil durch Beiträge und Spenden unserer Mitglieder und Förderer_innen finanziert. Regelmäßige Beiträge helfen uns bei der Planung unserer Aktivitäten. Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das unten angeführte Konto und füllen Sie das Spendenformular aus! [...]